Madeira Wein günstig online kaufen

Justino’s Madeira

Madeira Wine Company

Blandy’s

Vinhos Justino Henriques

Justino’s Madeira Wines

Madeira Wein überzeugt mit seinem besonderen Aroma

Von der Insel Madeira stammend, erfreut sich der Madeira Wein einer großen Beliebtheit. Madeira Wein sorgt seit etlichen Jahrzehnten überall auf der Welt für eine leckere Unterstützung beim Essen. Ganz gleich, ob süß oder trocken, der Wein sollte in keinem Weinregal fehlen. Madeira Wein wird mit Branntwein angereichert. Daher ist ein Alkoholgehalt von bis zu 22 % möglich, in der Regel liegt dieser jedoch bei 17 %. Der Wein aus Madeira wird aus diesem Grund auch als teiloxidiert bezeichnet. Wie so oft wurde auch der Wein aus Madeira eher durch Zufall erschaffen. Es waren die ersten Seefahrer, die den stark alkoholischen Wein mit auf ihre langen Fahrten nahmen und feststellten, dass dieser bei längerer Reifung ein vorzügliches Aroma entwickelt. Als die Seefahrer dies bemerkten, machten sie sich die langen Überfahrten zu Nutze. Schon bald lagerten sie den Wein regulär in Fässern auf ihren Schiffen ein und erschufen auf diese Weise den legendären Madeira Wein. Durch diesen Vorgang etablierte sich die Bezeichnung Madeirisierung. Vor allem die hohen Temperaturen auf den Seefahrten waren es, die dem Wein das spezielle Aroma gaben. Heutzutage wird für die Herstellung von Madeira Wein keine lange Schiffsreise mehr benötigt. Stattdessen wird der Wein über Monate in Fässern bei hohen Temperaturen von bis zu 75 °C gelagert, um ein ähnliches Ergebnis zu erzielen.

Die Rebsorte Sercial sorgt für einen edlen Weingenuss aus Madeira

Für die Herstellung des Weins kommen unterschiedliche Rebsorten infrage. Besonders edle Rebsorten sorgen dafür, dass der gute Tropfen Spitzenpreise erzielen kann. Hierzu zählt beispielsweise die Sorte Sercial. Bei Sercial handelt es sich um eine Rebsorte, die eine lange Zeit über nicht angebaut werden konnte. Schuld daran war die berüchtigte Reblaus. Inzwischen findet sich die Rebsorte vermehrt in den Weinen aus Madeira wieder. Das Besondere an der Rebsorte Sercial ist vor allem die lange Reifezeit. Ein guter Madeira Wein aus der Sercial Rebsorte muss weit über 20 Jahre reifen, bis er überhaupt getrunken werden kann. Danach jedoch entfaltet der Wein aus Madeira eine wahre Geschmacksexplosion im Mund. Eher säuerlich, betont und trocken, gilt diese Rebsorte als echte Variante für Kenner leckerer Weine aus der Region. Älter Sorten verfügen über ein nussiges Aroma, junge Weine hingegen, wobei die Definition bei dieser Rebsorte eher relativ ausfallen dürfte, besitzen ein fruchtiges Aroma. Leicht an Limone erinnernd, verzaubert der Wein aus Sercial Reben auf höchste Weise. Weitere Infos zum Thema Justino’s Madeira.

Interessante Angebote und Sorten, wenn Sie den Madeira Wein online kaufen möchten

Viele Weine die sich online kaufen lassen verfügen über interessante Geschmackskomponenten und verwöhnen den Gaumen zu unterschiedlichen Anlässen. Der Madeira Wein, den Sie online wiederfinden und kaufen können, erfreut sich seit Längerem einer großen Beliebtheit. Zahlreiche Jahrgänge sind dabei im Online-Handel verfügbar. Auch Weine aus jüngster Zeit können Sie online kaufen. Dabei sollten Sie bedenken, dass ein guter Wein aus Madeira mindestens 20 Jahre reifen sollte. Manche Weine aus diesem Segment reiften sogar 50 Jahre oder länger. Daher ist es nicht selten einen guten Jahrgang zu finden, der oftmals Jahrzehnte zurückliegt. 1976 gilt für viele Kenner des Madeira Weins als starker Jahrgang und auch der Wein aus dem Jahr 1958 wird gerne gekauft. Besonders edel und daher auch etwas kostspieliger, verhält sich der Wein aus Madeira aus dem Jahre 1920. Dieser Wein empfiehlt sich daher eher für spezielle Anlässe, wie Hochzeiten oder ähnliche Veranstaltungen. Der besondere Tropfen muss jedoch nicht aus dem Jahr 1920 stammen, denn bereits Madeira Wein aus den 80er, kann ebenfalls überzeugende Gaumenfreuden bereiten. Wenn Sie nach Madeira Wein suchen, sollten Sie dabei natürlich auf ihre eigenen Vorlieben achten. Wählen Sie daher zwischen einem Wein der eher süß oder eher trocken ausfällt. Als Geschenk eignet sich hingegen das Madeira Wein Set, dass meist verschiedene Sorten beinhaltet und dass Sie ebenfalls online kaufen können. Vintage-Varianten sind dabei ebenfalls erhältlich. Weitere Infos zum Thema Blandy’s.

Welche Reifungsarten für den Wein aus Madeira gibt es?

Madeira Wein wird in zwei möglichen Verfahren hergestellt. Unter dem Dach, im Holzfass gelagert, erhält der Madeira Wein die nötige Hitze und ein unverwechselbares Aroma, dass sich auf diese Weine bei keiner anderen Weinsorte wiederfinden lässt. Dieser Herstellungsprozess wird daher auch als die Canteiro-Herstellung bezeichnet. Pro Jahr, muss bei der Canteiro-Reifung ein Volumenverlust von drei Prozent einkalkuliert werden. Über die Jahre gelagert, kann sich daher ein größerer Verlust einstellen. Aus wirtschaftlichen Faktoren heraus, besitzt die Canteiro-Reifung in der heutigen Zeit einen Seltenheitswert, sorgt jedoch für einzigartige Weine, die zu überzeugen wissen. Diese Reifung dauert mindestens drei Jahre. Eine andere Methode stellt die Estufagem-Lösung dar. Hierbei muss der Wein den Prozess nur drei Monate überstehen, um anschließend in den Handel kommen zu können. Dabei wird der Wein in Behältern aus Edelstahl auf die richtige Temperatur erhitzt. Der natürliche Prozess der Reifung wurde daher künstlich verfeinert.

Verdelho: Grundlage für einen milden Wein von der Insel Madeira

Eine andere Rebsorte aus Madeira ist die Verdelho. Bei der Verdelho handelt es sich um eine weiße Traube. Das Besondere bei Verdelho ist die komplizierte und schwierige Kultivierung, sodass der Anbau nicht immer gelingt und ein Wein aus diesen Trauben als rar und kostbar gilt. Ebenso wie die Sercial Trauben, wird auch Verdelho erst seit vergleichsweise kürzerer Zeit angebaut. Viele Weine mit dieser Rebsorte stammen daher oftmals frühestens aus den 80er Jahren. Verdelho kommt als Grundlage für den Rainwater Madeira infrage. Dieser etwas mildere Madeira Wein sorgt mit seinen Aroman für Erinnerungen an Kaffeebohnen oder Auszüge von Honig. Wer nach einem milden Wein aus Madeira sucht und gleichzeitig einen besonders seltenen und edlen Tropfen trinken möchte, liegt mit dem halbtrockenen Madeira Wein aus der Rebsorte Verdelho genau richtig. Weitere Infos zum Thema Madeira Wine Company.

Der Madeira Wein aus der Rebsorte Boal, gestaltet sich als süß und fruchtig

Die portugiesische Rebsorte Boal, bietet die Grundlage für einen Wein, der eher süß bis halbsüß ausfällt. Dabei handelt es sich bei der Rebsorte Boal um eine leckere Sorte mit weißen Trauben. Obwohl die weißen Trauben zur Herstellung dieses Madeira Weines verwendet werden, gestaltet sich die Farbe des Weins als recht dunkel. Boal Trauben werden nicht nur für die Weinherstellung verwendet, sondern lassen sich auch auf herkömmliche Weise als Tafeltrauben konsumieren. Wenn Sie einen Wein aus Madeira trinken möchten, der sowohl die Süße als auch die Säure in perfekter Balance behält, liegen Sie mit diesem Wein genau richtig. Das Aroma des Weins aus Madeira erinnert dabei an Orangen oder Trockenfrüchten. Auch der Boal-Wein ist in verschiedenen Ausführungen und aus unterschiedlichen Jahrgängen erhältlich. Dabei verwöhnt Sie jeder Jahrgang mit seinem eigenen, unverwechselbaren und einzigartigen Aroma.

Leckere Madeira Weine aus der seltenen Rebsorte Terrantez

Gerade einmal 500 Liter sind es, die aus der Produktion mit der Rebsorte Terrantez auf der Insel Madeira als Wein hervorgehen. Daher finden Sie den Wein aus dieser Rebsorte eher selten wieder. Dafür erhalten Sie einen Wein, der rauchige und kaffeehaltige Noten aufzuweisen hat. Im Abgang erweist sich der Wein aus der Rebsort Terrantez als leicht bitter. Verschiedene Hersteller nutzen die Sorte für unterschiedliche Weine. Daher können Terrantez Weine sowohl süß bis trocken ausfallen. Es empfiehlt sich daher genau darauf zu achten, welchen Wein Sie bevorzugen. Das Online-Angebot umfasst zahlreiche Weine, die 20 Jahre, 50 Jahre oder sogar älter sind und bietet auch für Liebhaber des Terrantez Weines eine optimale Lösung. Es lohnt sich daher für den Kenner des Madeira Weins gleich ein ganzes Set zu erwerben. Auf diese Weise erhalten Sie eine breitgefächerte Auswahl der leckersten und beliebtesten Sorte. Oftmals sparen Sie bei einem Wein-Set sogar noch Geld. Das Set in der Vintage-Ausführung empfiehlt sich zudem als besonders exklusives Geschenk, beispielsweise für Firmenfeiern, die Taufe, den Geburtstag oder viele weitere, exklusive Anlässe. Weitere Infos zum Thema Vinhos Justino Henriques.

Echter Madeira Wein besitzt strenge Auflagen von der Reifung bis zur Abfüllung

Der gesamte Ablauf, von der Reifung bis zur Abfüllung wird offiziell durch die Instituto do Vinho, do Bordade e do Artesanato da Madeira kontrolliert. Hier wird streng reguliert, dass es sich bei den jeweiligen Madeira Weinen zum Schluss auch um echte Qualitätsprodukte handelt. Auf diese Weise können Sie als Käufer später sicher sein, dass der Wein, den Sie im Online-Handel erwerben, tatsächlich nach den Regularien eines echten Madeira Weins erstellt wurde. Lassen Sie sich daher von den Vorteilen der Madeira Weine überzeugen und kosten Sie die leckeren Tropfen. Es findet sich fast immer ein Anlass, einen Madeira Wein zu trinken. Im Online-Shop erhalten Sie nur streng kontrollierte Originalware. Auf diese Weise können Sie sicher sein, einen echten Madeira Wein in bester Qualität zu trinken. Weitere Infos zum Thema Justino’s Madeira Wines.